Bedienbarkeit Sitemap Skip menu

DORTMUNDER U
Zentrum für Kunst und Kreativität
Leonie-Reygers-Terrasse
44137 Dortmund

+49 (0) 231.50-24723
info@dortmunder-u.de

 

Termine

26.08.2021, 19 Uhr

Anmeldung

Um die Zugangsdaten (Plattform: Zoom) zu erhalten, melden Sie sich bitte formlos unter event@hmkv.de an.

Listening Session: Kirsten Reese


Veranstaltung

Hartware MedienKunstVerein

Online


 

Am Donnerstag, 12. und 26. August präsentiert der HMKV jeweils um 19:00 Uhr eine Listening Session. Weitere Informationen folgen.

12. August 2021, 19:00 Uhr
Mit: Thies Mynther

26. August 2021, 19:00 Uhr
Mit Kirsten Reese

Die Komponistin und Klangkünstlerin Kirsten Reese kreiert Werke für elektronische Medien, Instrumente und Installationen. Im Mittelpunkt ihrer Arbeiten stehen ortsspezifische und performative Aspekte ("Neglou" für Trompete und immersiven Unterwassersound, Donaueschinger Musiktage 2019) sowie die Verwendung von "found sound" und Archiv- und Dokumentationsmaterial. Sie interessiert sich für unterschiedliche Lautsprecher- und Medienkonstellationen und die Aura historischer elektronischer Instrumente ("Light Green Rituals" für Fairlight CMI Synthesizer und Ensemble, 2018; "Atmende Kugel/breathing sphere" für sechs Stimmen und Hermann Scherchens rotierende Lautsprecherkugel, 2017). Ein weiterer Schwerpunkt liegt auf Kompositionen, Installationen und Audiowalks für ländliche und urbane Landschaften ("Berlin Rosenthaler Platz" Audiowalk mit singenden Sirenen) und Arbeiten, die sich mit Soundscape und akustischer Ökologie beschäftigen.
Kirsten Reese Arbeiten wurden auf internationalen Festivals und Ausstellungen präsentiert, Donaueschinger Musiktage (2019/2013/2006), Wien modern (2017), Heroines of Sound (2015), Kunstfest Weimar (2015), Sound Art, ZKM Karlsruhe (2012). Sie erhielt zahlreiche Stipendien und Residenzen (Cité des Arts Paris 2006, Villa Aurora Los Angeles 2009).
Seit 2005 unterrichtet Kirsten Reese elektroakustische Komposition an der Universität der Künste Berlin.

Seite wird geladen...