Bedienbarkeit Sitemap Skip menu

DORTMUNDER U
Zentrum für Kunst und Kreativität
Leonie-Reygers-Terrasse
44137 Dortmund

+49 (0) 231.50-24723
info@dortmunder-u.de

 

Termine

19.02. – 11.04.2021

Sprache

Deutsch

‚Faţadă‘ – Wie sich Rom*nja Wohnraum zurück erobern | Staffel 2 | Podcast von Olga Felker


Veranstaltung

Hartware MedienKunstVerein

Dortmunder U | Ebene 3 und Online


 

Staffel 2

Während in der ersten Staffel besonders die Ausstellung und die Werkstatt Mallinckrodtstraße im Fokus standen, soll die zweite Staffel Raum für einen Diskursort bieten. Die sechs dialogisch gestalteten Folgen bieten einen Raum für diverse Stimmen aus der Roma Community und von Rom*nja Selbstorganisationen. Zudem werden Themen und Hintergrundwissen besprochen, die in der ersten Staffel angeschnitten, aber nicht in der Tiefe erläutert wurden (z.B. die Versklavung von Rom*nja in Rumänien).

 

Staffel 2

 

Folge 1: Von Versklavung, zu Zwangsassimilationen, bis an den Rand der Gesellschaft

Wie die Geschichte der Roma zur Selbstleugnung führte und welche Wege führen da heraus?
— mit Delia Grigore

 

Folge 2: Zwischen den Generationen

Wie haben sich das Selbstverständnis und die Kämpfe der Rom*nja über die Generationen hinweg verändert?
— mit Tomas Wald und Hassan Adzaj

 

Folge 3: Von Kinderbräuten, Hexen und schlechten Müttern

Wie kann Weiblichkeit empowernd gelebt werden?
— mit Mindj Panther

 

Folge 4: Von Verstummten zu Erzähler*innen

Welchen Einfluss haben Rom*nja auf unsere Popkultur?
— mit RomArchive

 

Folge 5: Zwischen Unsichtbaren und Stigmatisierten

Raum einnehmen in der Mehrheitsgesellschaft ohne Klischees
— mit Hamze Bytyci, RomaTrial und ERIAC

 

Folge 6: Porajmos, Entschädigung und Erinnerung

Wieso gibt es in Deutschland keine Erinnerungskultur für Rom*nja und Sinti*ze?

Seite wird geladen...