Bedienbarkeit Sitemap Skip menu

DORTMUNDER U
Zentrum für Kunst und Kreativität
Leonie-Reygers-Terrasse
44137 Dortmund

+49 (0) 231.50-24723
info@dortmunder-u.de

 

The Pink Floyd Exhibition:

Their Mortal Remains

Pressebilder

Wird geladen...

„The Pink Floyd Exhibition: Their Mortal Remains”

Backstage bei Pink Floyd: Eine der erfolgreichsten Bands der Musikgeschichte lässt hinter die Kulissen ihrer über 50-jährigen Karriere schauen. „The Pink Floyd Exhibition: Their Mortal Remains“ gewährt dabei seltene wie außergewöhnliche Einblicke. Vom 15. September 2018 bis zum 10. Februar 2019 ist die multimediale Erlebnisausstellung zu Gast im Dortmunder U.
Die einzigartige Erlebnisausstellung, die nicht nur Fans von Pink Floyd anspricht, blickt auf mehr als fünf Jahrzehnte prägende Rockgeschichte zurück. Sie nimmt den Besucher so intensiv in Sound, Text und Bild mit, als stehe er mitten auf der Bühne. Bisher unveröffentlichte Konzertaufnahmen, originale Instrumente, unbekannte Notizen und viele persönliche Erinnerungstücke der Mitglieder der britischen Kultband machen „The Pink Floyd Exhibition: Their Mortal Remains“ zu einem absoluten Muss für Musikbegeisterte – auch aus den Niederlanden, Belgien, Österreich und der Schweiz.
Tickets sind auf Eventim.de, an allen Eventim-Verkaufsstellen sowie am Dortmunder U erhältlich. Nach London und Rom ist die Ruhrgebietsmetropole die erste und einzige Station in Deutschland der Ausstellung, die zuvor in der englischen wie italienischen Hauptstadt für Furore sorgte.
Der Band ganz nah: Per Sound, Interviews und am Mischpult. Wer Schritt für Schritt durch die verdunkelten Räume in der sechsten U-Etage schreitet, geht langsam, macht „Kunstpausen“, denn er wird viel zu sehen – und vor allem zu hören bekommen. Musik und Interviews mit den Bandmitgliedern werden über innovative Audioguide-Kopfhörer automatisch eingespielt, eine ruhmreiche Laufbahn wird über die eigenen Augen und Ohren lebendig. Kein Album, keine Tour wird ausgelassen!
Wenn der Besucher das Ende der Ausstellung erreicht, erwartet ihn noch ein spektakuläres Highlight, das dem Pioniergeist der britischen Band mit jedem Klang gerecht wird. Die letzten Schritte führen in eine immersive Performance Zone. Blaues Licht. Sanfter Nebel. Und ein Sound, der bewegt und mitreißt. Die Fans, inmitten der Musik platziert und vollkommen von Klang umgeben, erleben eine außergewöhnliche 3D-Akustikerfahrung – während vorne auf der rund 20 Quadratmeter großen Leinwand David Gilmour, Nick Mason, Richard Wright und Roger Waters beim weltumspannenden Live-8-Konzert 2005 zu sehen sind. Ihr letzter gemeinsamer Auftritt. Mit der Technik von morgen. Als wäre es gestern gewesen.
Partner der Ausstellung: Als Audiopartner der Ausstellung sorgt Sennheiser für einzigartige Sound-Erlebnisse. DSW21 unterstützt die Pink Floyd Ausstellung mit viel Energie, Know-how und Leidenschaft. Ganz getreu dem Motto von DSW21: „Mobilität & Logistik – Energie & Wasser – Lebensräume – Datennetze. Wir machen’s einfach!“

 


The Pink Floyd Exhibition | Pressekontakt

Hering Schuppener
Unternehmensberatung für Kommunikation GmbH
Berliner Allee 44 | 40212 Düsseldorf | Germany
E-Mail: theirmortalremains@heringschuppener.com
Telefon: +49.211.430.79-253


Abdruck honorarfrei unter Berücksichtigung des Copyrights – Beleg erbeten

Seite wird geladen...