Bedienbarkeit Sitemap Skip menu

DORTMUNDER U
Zentrum für Kunst und Kreativität
Leonie-Reygers-Terrasse
44137 Dortmund

+49 (0) 231.50-24723
info@dortmunder-u.de

 

Termine

29.03.2018, 20 Uhr30.03.2018, 20 Uhr

EINTRITTSPREISE
regulär € 
ermäßigt 

Die Kinokasse öffnet eine halbe Stunde vor Filmbeginn. Filmprogramm ohne Werbung!

RESERVIERUNGEN:
Mail: verein@kino-im-u.de

Bürozeiten:
Mo + Do 09:00 – 17:00 Uhr

BARRIEREFREIHEIT

Das Kino verfügt über eine induktive Höranlage und ist für RollstuhlfahrerInnen ohne Hilfe zu erreichen.

Twitter
Facebook

AKTUELLES MONATSPROGRAMM (PDF

PLAYING GOD (OmU)


Film

RWE Forum | Kino im U


 

Deutschland 2017 | 90 MIN | OmU | FSK ab 6

REGIE: Karin Jurschick
KAMERA: Timm Lange
MIT: Ken Feinberg

Warum ist das Leben eines Feuerwehrmanns, der am 11. September als Held in den Twin Towers ums Leben kam, etwa eine Million Euro weniger wert als das eines Börsenmaklers? Wie viel Geld sollte der Ölmulti BP den Fischern und ihren Familien bezahlen, die als Folge der größten Ölkatastrophe der Geschichte um ihre Existenz kämpfen? Fragen, die eigentlich unbeantwortbar und fast zynisch scheinen. Nicht für Amerikas berühmtesten Entschädigungsspezialisten: Anwalt und Mediator Ken Feinberg.

Karin Jurschicks kluges dokumentarisches Porträt PLAYING GOD zeigt mehr als nur die Geschichte eines bisweilen allmächtig wirkenden, aber immer scharfsinnigen, charismatischen Akteurs: Was passiert innerhalb unserer westlichen Wertesysteme, wenn Wirtschaftsinteressen und persönliche Schicksale durch Tragödien ineinander greifen? Ein tiefer Einblick in die Seele der amerikanischen Gesellschaft und eine Frage an unser aller Wertesystem.

Seite wird geladen...