Bedienbarkeit Sitemap Skip menu

DORTMUNDER U
Zentrum für Kunst und Kreativität
Leonie-Reygers-Terrasse
44137 Dortmund

+49 (0) 231.50-24723
info@dortmunder-u.de

 

Termine

27.04.2018, 20 Uhr

EINTRITTSPREISE
regulär € 
ermäßigt 

Die Kinokasse öffnet eine halbe Stunde vor Filmbeginn. Filmprogramm ohne Werbung!

Weitere Informationen zum Programm:
IFFF Dortmund | Köln
c/o Kulturbüro Stadt Dortmund
Küpferstr. 3 
44122 Dortmund
T +49 (0)231 5025 162 

Alle Informationen zum Festival: www.frauenfilmfestival.eu 

BARRIEREFREIHEIT

Das Kino verfügt über eine induktive Höranlage und ist für RollstuhlfahrerInnen ohne Hilfe zu erreichen.

Twitter
Facebook

AKTUELLES MONATSPROGRAMM (PDF

Internationales Frauenfilmfestival Dortmund | Köln: NICO, 1988


Film

RWE Forum | Kino im U


© Emanuela Scarp

© Emanuela Scarp

NICO, 1988
Deutschland 2017 | Spielfilm | 93 MIN | OmdtU

Regie: Susanna Nicchiarelli
Mit: Trine Dyrholm, John Gordon Sinclair, Anamaria Marinca

Der Film konzentriert sich auf die letzten zwei Jahre im Leben 
von Schauspielerin und Sängerin Nico. Die als Christa Päffgen in Köln geborene Künstlerin wurde in den 1960ern Teil von Andy Warhols Factory. Nachdem sie kurzzeitig Sängerin bei „The
Velvet Underground“ war, schrieb sie spätestens mit ihrem zweiten Soloalbum „The Marble Index“ Musikgeschichte. Der Film folgt ihr in den letzten beiden Lebensjahren zu Auftritten – gelegentlich phänomenal, manchmal peinlich – während sie versucht, eine Verbindung zu ihrem selbstmordgefährdeten Sohn aufzubauen. Mal hart, mal verletzlich, aber niemals erbärmlich: Eine Frau, die dort weitermacht, wo andere vor langer Zeit aufgehört hätten.

Seite wird geladen...